JLA 2022

JLA
JLA
Bei der JLA lernen die Teilnehmenden mit verschiedenen aktiven Methoden alle Grundlagen kennen, um eine Gruppe leiten zu können. Neben Theorie und Wissen stehen vor allem das praktische Ausprobieren im Vordergrund.
Datum:
8. Apr. 2022 - 12. Apr. 2022
Art bzw. Nummer:
Schulung
Von:
KLJB Diözesanverband Bamberg, BDKJ Regionalverband Bayreuth und Fachstelle für kath. Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat Bayreuth
Ort:
Valentin-Kuhbandner-Jugendheim
Goethestraße 16
95469 Speichersdorf

Jugendleiter:innenausbildung

Die Jugendleiter:innenausbildung:

Für Oberminis, Zeltlagerleiter:innen, Verantwortliche für Jugendarbeit in den Pfarreien, Firmbegleiter:innen, Gruppenleiter:innen und alle, die es werden wollen.

Dich erwarten fünf ereignisreiche Tage mit folgenden Themen:

  • Tipps und Methoden, die Du in der Praxis vor Ort umsetzen kannst
  • rechtliche Grundlagen
  • Spirituelle Einheiten
  • Spielepädagogik
  • Prävention sexualisierter Gewalt
  • Gruppenpädagogik
  • Zuschussmöglichkeiten
  • und viele weitere Themen.

Du bekommst:

  • einen digitalen Ordner voller Ideen, Tipps und Tricks
  • ein Zertifikat
  • die Berechtigung, die JuleiCa zu beantragen (dazu brauchst Du   zusätzlich noch einen Erste-Hilfe-Kurs)
  • Austausch mit anderen Jugendleiter:innen
  • viel Spaß und Motivation

 

Die Kosten für die Schulung belaufen sich auf 65€ für Mitglieder in einem kath. Kinder- und Jugendverband (z.B. KLJB, DPSG). Für Nichtmitglieder werden 75€ erhoben.
Im Preis inbgeriffen ist eine Verwaltungspauschale von 5€. 
Die Kosten für die Ausbildung sollten i.d.R. von Deinem Pfarramt gegen Vorlage der Quittung und des Zertifikats übernommen werden.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 25. März 2022

Weitere Infos und der Flyer mit dem Anmeldeabschnitt finden sich hier unter "Mehr"